Draisinenfahren St. Arnold

Wer schon einmal mit dem Rad durch den St. Arnolder Bahnhof gefahren ist, wird sich sicher fragen, wann man die Möglichkeit hat, mit der Draisine zu fahren. Auf dieser Webseite: ECN-Online gibt der ECN die genauen Fahrzeiten bekannt. Auch ausserhalb der dort angegebenen Fahrzeiten ist eine Buchung über den ECN möglich.

Billerbeck sagt "Ja" zum Radweg

Der Rat der Stadt Billerbeck hat am 23.03.10 beschlossen, sich am Bau des Münsterlandradweges zu beteiligen. Der Radweg wird in Lutum enden, und von da aus über vorhandene Radwege nach Coesfeld und Billerbeck ausgeschildert werden.

Presselinks:

Borkener Zeitung

Muensterland.de

Allgemeine Zeitung Billerbeck

Danke an M. Kaufmann für die Links

04.03.10 Weiterbau Rheine

Mit dem Weiterbau des Radweges von Rheine(Staelskottenweg) bis nach Hauenhorst, wird voraussichtlich in diesem Jahr begonnen. Eine Fertigstellung wäre für Anfang 2011 möglich, so die Stadtverwaltung Rheine. Eine Übersichtskarte vom neuen Industriegebiet "Rheine-R" an dem der Radweg vorbei geführt wird, können Sie sich auf den Seiten der EWG Rheine anschauen. Später soll der Radweg bis zum Rheiner Bahnhof weitergeführt werden.

17.02.10 Bericht in der WN

In den Westfälischen Nachrichten vom 17.02.10 kann man einen Bericht zu den Bauarbeiten und zur teilweisen Verlegung der Strecke wegen Eidechsenansiedlungen lesen. Hier der Link zum Bericht.

25.01.10 Beginn Bauarbeiten

In Steinfurt wird mit den Bauarbeiten zum 2. Radwegsabschnitt begonnen. Die total zugewachsene Strecke wird vom Geäst befreit. Hierzu hat Herr Eschmann einige Fotos geschossen, die Sie sich in der Fotogalerie anschauen können. Falls Sie Bauarbeiten an der Strecke erkennen, würde ich mich freuen, wenn Sie mir Fotos senden würden. Die Email-Adresse finden Sie im Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok